Donnerstag, Juli 20, 2006

Rot, rot, rot sind alle meine Kleider



Der gestrige Färbeversuch ist überstanden und die ersten Maschen schon angeschlagen.
Insgesamt habe ich mit 100g Cochenille 900g Wolle gefärbt, allerdings hätte ich auch mindestens 20g weniger Cochenille nehmen können, da das Farbbad wirklich sehr ergiebig war.

Etwas dunkler ist die Farbe als auf dem Foto oben, meine Kamera macht manchmal komische Sachen mit Farben. Das untere Foto ist viel zu sehr lila. Die Farbe kann man sich wie ein Glas Bordeuax vorstellen. Sehr dunkel und vor allem sehr Rot. Interessant ist, dass die Wolle bei unterschiedlichem Licht komplett anders aussieht. Manchmal richtig rot, manchmal eher dunkellila. Schön finde ich auch, dass innerhalb des Fadens leichte farbliche Unterschiede sichtbar sind. mal ein wenig dunkler, mal ein wenig heller.
Angeschlagen habe ich den Aran Weight Victorian Lace Shawl von Michelle Ciccariello, den ich vor ein paar Monaten mal entdeckt habe und ich finde es passt wunderbar zu der Wolle.
Fotos gibts später wenn das Licht besser ist, da meine Kamera grade irgendwie mistig knipst.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home