Dienstag, Juni 27, 2006

Violett

... ist mein Kleid jetzt geworden, tiefes dunkles Violett. Es gefällt mir bei weitem besser als dass Altrosa zuvor, auch wenn ich die Farbe der letzten Hoffung nur ungern trage.
Eine Zeitlang habe ich merkwürdigerweise nur violette Kleidung getragen. Das war mal eine meiner absoluten Lieblingsfarben. Davor kam Blau und danach Rot (zugegebenermaßen stecke ich immernoch in der Rotphase).
Mittlerweile wendet sich das allerdings zu (Gras-)Grün um. Grüne Wände für das Kinderzimmer, eine grasgrüne Patchworkdecke, ein grünes Shirt, grüner Blog, grüne Homepages, alles sehr merkwürdig. Da mir helles Grün als Kleidung nicht sonderlich zusagt ( zumindest bilde ich mir ein, dass es mir mit meiner blassen Hautfarbe nicht unbedingt steht), scheine ich meine Umgebung vorzugsweise mit grünen Dingen zu bestücken. Für kaltes oder gar langweiliges Normalgrün, habe ich allerdings noch kein Faible entwickelt, einzig für helles schönes Grasgrün...
Ich kam heute nicht mit dem Schal weiter, musste unbedingt "Der Schwarm" von Frank Schätzing weiterlesen. Sehr spannend und hochinteressant. Weiter gehts mit meinem Blätterteig, der grad im Ofen ist. Mjam.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home