Dienstag, März 21, 2006

Der Frühling ist da!

Spät, aber endlich hat er es geschafft, der Frühling. Magisch von der strahelnden Sonne nach draußen gezogen stellte ich heute fest, dass der Balkon immer noch so verdreckt war, also habe ich mich erst einmal daran gemacht den sauber zu kriegen, schließlich wollte ich meine 3 Ladungen Stoffwäsche (vom WE-Einkauf) irgendwie trocken kriegen. Über den Winter habe ich die Wäsche immer im Bad trocknen müssen und da hat es ewig gedauert. Um so erstaunter war ich als nach 3-4 Stunden die erste Ladung komplett trocken war. Leinen trocknet zum Glück sehr schnell, aber dass ich heute alle 3 Ladungen trocken bekomme, hätte ich nicht gedacht. Um so besser, morgen sind die Babyklammotten dran, denn Sam macht derzeit alles binnen Minuten dreckig...
Die Socke ist nur etwas gewachsen, ich war zu beschäftigt, außerdem habe ich irgendwie gerade das Interesse in ihr verloren. Nach der Ferse ist es irgendwie immer so langweilig. Mal sehen wann dann die 2. Socke fertig wird...
Morgen mache ich mich an der Patchworkdecke zu schaffen. Auf dem Markt habe ich hellgrünen Flauschstoff gekauft, der noch eine Rückseite braucht um eine Decke für Sams zukünftiges Kinderzimmer zu werden. Das Muster wird ganz einfach. Längsstreifen aus dunkelgrün und naturfarben, die in der Mitte versetzt sind. Umrandet mit dunkelgrünem Stoff und gequiltet werden muss die Decke dann eigentlich auch noch.
Am wichtigsten ist es morgen allerdings ein Mittelalterkleid fertig zu bekommen und wenigstens die 2 neuen zuzuschneiden.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home